Montag, 7. Januar 2013

Selleriestroh - lecker knusprige Deko

Selleriestroh


Nur ganz rasch am Rande:

Wenn man sich in der Küche viel Mühe gegeben hat, ein schmackhaftes Mahl auf den Tisch zu zaubern, dann möchte das Werk auch schön angerichtet sein.

Also: dekorieren. Und Regel Nummer eins bei der Deko ist: 

Nur solche Sachen nehmen, die man auch essen kann.

Eine nette Idee dazu möchte ich hier kurz vorstellen, nämlich goldbraunes, knuspriges Selleriestroh. Das sieht nicht nur schön aus, es schmeckt auch noch hervorragend.

Zutaten
  • Knollensellerie
  • Rapsöl

Vorbereitung

Die gewünschte Menge Sellerie schälen und in in Julienne Streifen schneiden.

Reichlich Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Selleriestreifen darin schön goldbraun fritieren.

Danach herausnahmen und auf Küchenkrepp entfetten.


Fazit

Lecker knusprige Deko, macht was her und kann auch einfach so genascht werden. Anstatt Chips zum Beispiel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...